14.04.2012: 24. Vollversammlung des Landesjugendringes in Güstrow

16. April 2012  Uncategorized

Anlässlich der morgigen 24. Vollversammlung des Landesjugendrings MV in Güstrow erklärt die kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jacqueline Bernhardt: „Der Landesjugendring (LJR) als Arbeitsgemeinschaft von landesweit tätigen Jugendverbänden in M-V ist seit Jahren ein wichtiger und anerkannter Partner für meine Fraktion. Die darin vertretenen über 20 Verbände leisten eine wertvolle und unersetzliche Kinder- und Jugendarbeit. Mit ihren Fachtagen, Workshops und Langzeitprojekten begleiten sie die Kinder und Jugendlichen durch den oft nicht einfachen Alltag und zeigen ihnen Perspektiven auf, wie sie durch eigene Beteiligung die Gesellschaft und sich selbst verändern und voranbringen können. Als Interessenvertreter der Kinder und Jugendlichen ist der LJR als sachkundiger Berater der Politik von unschätzbarem Wert. Leider ist festzustellen, dass entgegen allen vollmundigen Ansagen die Kinder- und Jugendarbeit im Land nicht den Stellenwert genießt, den ihr Landesregierung und Koalitionsfraktionen mit Worten zukommen lassen. Die Landesförderung ist trotz steigender Kosten immer noch auf 5 Euro und 11 Cent pro Jugendlichen im Alter von 10 bis 26 Jahren festgelegt und der Abbau des öffentlichen Personennahverkehrs trifft vor allem auch Jugendliche im ländlichen Raum. Meine Fraktion unterstützt auch weiterhin die Forderung des LJR nach mehr Beteiligungsmöglichkeiten, der Einführung des Wahlalters ab 16 Jahre, besseren Bedingungen für Kinder und Jugendliche im ländlichen Raum. Gute Rahmenbedingungen in Schule, Beruf und Freizeit sind die Fundamente für eine gut ausgebildete, aufgeschlossene und interessierte Jugend als Grundlage für die Zukunft des Landes.“

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.



Alle Formularfelder sind erforderlich.







Alle Formularfelder sind erforderlich.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen