Kita, Glasfaserkabel und Einfache Sprache in Kogel

15. August 2019  Uncategorized

Die Sommertour der Linksfraktion MV „Aus dem Landtag aufs Land“ fand Dienstag ihren Abschluss in Kogel. Wir, Eva-Maria Kröger und ich trafen uns unter anderem mit dem Bürgermeister Herr Werner.

Diskutiert wurden dabei viele die Gemeinde betreffende Alltagssituationen. Ein wichtiges Anliegen der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde ist der geplante Kita-Neubau. Kogel hat ihre Kita rekommunalisiert und plant aufgrund gestiegener Kinderzahlen diese zu vergrößern. Es ist wichtig, dass das Land den Kita-Neubau in Kogel unterstützt, denn die Kita platze schon aus allen Nähten bei der Betreuung von 70 Kindern. Schließlich seien auch die Räumlichkeiten wichtig für eine Steigerung der Qualität in der Kindertagesbetreuung. Die Gemeinde verzeichne ein Zuzug von Einwohnern und habe dadurch einen größeren Bedarf an Kita Plätzen, dem müsse Rechnung getragen werden. Ein Bauplatz ist auch schon gefunden, das Grundstück des jetzigen Gemeindehauses würde sich prima für das Vorhaben eignen. 

Aber auch die Digitalisierung ist in Kogel wichtiges Thema. „Die digitale Infrastruktur ist in der Zukunft fast noch wichtiger als die Verkehrsinfrastruktur“, so Eva-Maria Kröger. Zu begrüßen ist deshalb, dass Kogel bis Ende 2019 Glasfaseranschlüsse erhalten soll. Die Abgeordnete hoffe, dass dieses Vorhaben trotz Fachkräftemangel im geplanten Zeitraum umgesetzt werden könne.

Auch allgemeine Dinge wurden thematisiert. So waren wir uns mit dem Bürgermeister einig, dass die Politik wieder zu einer einfacheren Sprache zurückfinden müsse. Das Verständnis für politische Entscheidungen in der Bevölkerung wäre wesentlich größer, wenn die Bürgerinnen und Bürger die Politiker wieder verstehen würden.

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.



Alle Formularfelder sind erforderlich.







Alle Formularfelder sind erforderlich.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen