DIE LINKE sagt DANKE!

23. April 2018  Uncategorized

Mit einem Empfang bedankten sich Stadtfraktion DIE LINKE Ludwigslust und ich uns bei den Ehrenamtlern der Stadt. Mehr als 70 Vertreter von Vereinen und Verbänden sowie aus der Kommunalpolitik waren der Einladung in den Apfelkeller neben der Orangerie des Ludwigsluster Schlosses gefolgt.

Die Vorsitzende der linken Stadtfraktion, Melitta Roock, die Vorsitzende Fraktion DIE LINKE im Landtag, Simone Oldenburg, und ich als zuständige Abgeordnete für den Landkreis Ludwigslust-Parchim, dankten in ihren Grußworten den vielen Ehrenamtlern für deren Engagement und Aufopferungsbereitschaft.

Man kann die viele ehrenamtliche Arbeit, die hier in Ludwigslust und überall im Land geleistet wird, nicht genug würdigen. Der Staat ziehe sich aus vielen Bereichen zurück und überließe die anfallenden Aufgaben dem Ehrenamt. Die Einführung einer landesweiten Ehrenamtskarte, ist deshalb lange überfällig.

Es sei zu begrüßen, dass dieser linke Vorstoß mittlerweile auch bei der Regierung und den sie tragenden Fraktionen auf offene Ohren gestoßen ist und ein entsprechendes Projekt geprüft wird. Diese Form der Würdigung sei sehr wichtig.

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.



Alle Formularfelder sind erforderlich.







Alle Formularfelder sind erforderlich.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen