Jahresantrittsbesuch bei Vereinen und Verbänden in Ludwigslust

14. Januar 2018  Uncategorized

Am Donnerstag besuchten Melitta Roock, die Stadtfraktionsvorsitzende der Linken und ich in Ludwigslust Frau Vogeler Arbeitslosenverband, Herrn Oeding Behindertenverband Ludwigslust und Frau Bäu Jugendhilfe e.V. in Techentin. Wir ließen uns die jeweiligen Situationen erläutern und fragten nach wo eventuell „der Schuh drückt“!

Renate Vogeler Arbeitslosenverband Ludwigslust

Beim Arbeitslosenverband (ALV) sprach Renate Vogeler das große Thema Mitglieder bzw. die Gewinnung dieser an. Sie haben aktuell 17 Mitglieder, zurzeit ist ein Rückgang durch Wegzug von Mitgliedern zu verzeichnen. Die Mitgliedergewinnung gestaltet sich schwierig, da durch Arbeitsplatz und die Familie wenig Zeit bleibt, erklärt Frau Vogeler. Wir kennen das Nachwuchsproblem in der Partei auch, hier kann man nur mit gezielten Aktionen gegensteuern, zum Beispiel mit Infoveranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit.

 

 

 

 

 

 

 

Beim anschließenden Gespräch mit Herrn Werner Oeding (Behindertenverband) sprachen wir über verschiedenste Projekte. Wir erfuhren Einges über das „Trainingswohnen“ von Menschen mit Behinderung. Ich finde das Projekt „Trainingswohnen“ toll, hier bekommen junge Menschen mit Behinderung die Chance zur Selbstständigkeit im Alltag, jedoch bietet der 24-Stunden-Dienst die Möglichkeit zur Sicherung, falls eventuell Schwierigkeiten entstehen.

Melitta Roock, Werner Oeding – Behindertenverband Ludwigslust

Beim Besuch des Jugendhilfe e.V., Liane Bäu erläuterten die Frauen die aktuellen Herausforderungen in der Jugendhilfe. Die Kinder und Jugendlichen hätten immer mehr Probleme, auf die die Träger sich einstellen müssten.

Melitta Roock, Liane Bäu Jugendhilfe e.V.

Diese Art von Besuchen oder Gesprächen mit Vereinen nehme ich unwahrscheinlich gern wahr, mich über aktuelle Situationen informieren oder zu unterstützen, zu helfen wo es mir möglich ist.

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.



Alle Formularfelder sind erforderlich.







Alle Formularfelder sind erforderlich.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen