Konstituierung Kreistag LuP

06. Juli 2014  Uncategorized

Kreistag03-07-2014

Am 05.07.2014 konstituierte sich der Kreistag Ludwigslust-Parchim. Dem am 25. Mai dieses Jahres gewählten Kreistag Ludwigslust-Parchim gehören 77 Mitglieder aus elf Parteien oder Gruppierungen an. 25 Sitze hat die CDU, 20 Sitze die SPD, Die Linke 14 Sitze, Allianz Bauern und Ländlicher Raum (ABLR) 4 Sitze, Bündnis 90/Die Grünen, FDP und NDP jeweils 3 Sitze, die Alternative für Deutschland (AfL) 2 Sitze sowie die Alternative für Ludwigslust (AfL), Freie Wähler LUP und Piraten jeweils 1 Sitz. Es gibt bislang die Fraktion der CDU, die Fraktion der SPD, die Fraktion Die Linke, die Fraktion Allianz Bauern und Ländlicher Raum sowie die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen/Piraten/Freie Wähler LUP. Zur Bildung einer Fraktion sind mindestens vier Kreistagssitze erforderlich. Ich wurde erstmals in den Vorstand der Kreistagsfraktion DIE LINKE gewählt.

Zum neuen Präsidenten des Kreistages Ludwigslust-Parchim wurde der CDU- Abgeordnete Olaf Steinberg gewählt. Der Kreistag wählte Ute Lindenau (SPD; 1. Stellvertreterin), Helga Schwarzer (Die Linke; 2. Stellvertreterin), Georg Ihde (FDP) und Gustav Graf von Westarp (Freie Wähler LUP) zu Mitgliedern des Kreistagspräsidiums. Weiterhin wählte der Kreistag die Mitglieder und Stellvertreter für alle Ausschüsse des Kreistages. Das sind der Kreisausschuss, der Rechnungsprüfungsausschuss, der Haushalts- und Finanzausschuss, der Ausschuss für Wirtschaft, Bau und Tourismus, der Ausschuss für Bildung, Kultur und Sport, der Ausschuss für Soziales, Familie und Gesundheit, der Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Abfallwirtschaft, Ordnung und Sicherheit, der Ausschuss für Verwaltungsmodernisierung und Kreisentwicklung und der Jugendhilfeausschuss. Der Kreistag beschloss weiterhin im Rahmen einer Hauptsatzungsänderung die Einrichtung eines Ausschusses für Ländlichen Raum und Landwirtschaft. Damit hat der Kreistag jetzt insgesamt zehn ständige beratende Ausschüsse. Außerdem wählte bzw. bestellte der Kreistag in der konstituierenden Sitzung die Vertreter des Landkreises in Verbandsversammlungen, Mitgliederversammlungen, Aufsichtsräten, Gesellschafterversammlungen und Trägerversammlungen.

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.



Alle Formularfelder sind erforderlich.







Alle Formularfelder sind erforderlich.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen